Was muss ich angeben, damit die Lieferung an meine Packstation ausgeführt wird?

Wählen Sie während des Bestellvorgangs aus, dass die Lieferadresse von der Rechnungsanschrift abweicht. Als Lieferadresse geben Sie nun folgende Informationen an:

Vor- und Nachname: Tragen Sie Ihren Namen und Ihre achtstellige Postnummer ein, z.B. „Max Mustermann / 12345678".
Straße, Hausnummer: Tragen Sie „Packstation" sowie Ihre dreistellige Packstationsnummer ein, z.B. „Packstation 123".
PLZ: Tragen Sie die Postleitzahl Ihrer Packstation ein.
Wohnort: Tragen Sie den Ort Ihrer Packstation ein.

Wichtig:
Nur Sendungen mit einer maximalen Größe von 60 x 35 x 35cm können an eine Packstation geliefert werden, andernfalls leitet DHL eine Rücksendung an unser Lager ein. Um dies zu vermeiden, ersuchen wir Sie, bei Artikeln bzw. Artikelkombinationen, die dieses Maximalmaß zweifelsfrei überschreiten (z.B. ein Wandregal mit 65cm Länge, ein Teppich mit 70cm Breite), eine alternative Adresse zu wählen.